Ausrichtung des Fakultätsfußballturniers

12.07.2019
Neun Männer im Halbkreis um einen Tisch mit Laptop Urheberrecht: IEM

Das IEM richtete das diesjährige Fakultätsfußballturnier aus.

 

Am 12. Juli 2019 fand das 23. Fakultätsfußballturnier der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik auf dem Sportplatz Ahornstraße statt. Das IEM als Vorjahressieger war für die Organisation und Ausrichtung der Veranstaltung zuständig. 16 Herren- und drei Frauenmannschaften spielten um die Titel des Turniersiegers. Die Teilnehmer und Zuschauer des Turniers wurden mittels tatkräftiger Unterstützung der IEM-Mitarbeiter mit Essen und Getränken versorgt. Sponsoren bekamen die Möglichkeit, sich mit Aktivitäten, Gewinnspielen und Stellenausschreibungen zu präsentieren. Um die 300 Teilnehmer genossen einen abwechslungsreichen und spannenden Turniertag bei angenehmen Wetter. Das Finale wurde allerdings wegen einsetzender Regenschauer im 9-Meter-Schießen ausgetragen. Der Wetterumschwung trübte allerdings nicht die Stimmung der Teilnehmer und Zuschauer, die sich im Anschluss am Bierwagen versammelten.

Insgesamt war Turnier war ein voller Erfolg. Das IEM gratuliert den Gewinnern der Institute ISEA (Frauen) und IAEW (Herren) und freut sich auf eine erfolgreiche Wiederholung im kommenden Jahr.